Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

29.10.2020 - Aktuelle Informationen zur Corona-Entschädigung

Aktuelle Information zur Corona-Erwerbsersatzentschädigung gemäss dem neuen COVID-19-Gesetz

Erwerbsausfallentschädigung bei Umsatzrückgang für Selbständigerwerbende und Arbeitnehmende in arbeitgeberähnlicher Stellung, können erst mit Inkrafttreten der Verordnung zum Covid-19-Gesetz vorgenommen werden.

Der Bundesrat wird in den nächsten 14 Tagen Details in der Verordnung präzisieren und klären. 

Anträge für die erwähnten Leistungen werden wir nach Inkrafttreten der Verordnung ca. Mitte November 2020 bearbeiten können. Wir bitten Sie freundlich, sich regelmässig auf unserer Internetseite zu informieren.

Das Merkblatt und die Anmeldeformulare werden wir Ihnen so rasch als möglich zur Verfügung stellen. 

Wir danken für Ihr Verständnis, dass wir ohne klare rechtliche Grundlagen noch keine Anmeldungen annehmen oder detaillierte Auskünfte erteilen können. 

Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen unter der Nummer 061/ 685 22 22 oder über info@ak-bs.ch zur Verfügung.

Formulare

Quarantänefälle, Ausfall Fremdbetreuung Kinder und Veranstaltungsausfälle für